Expartner zurück

Traumpartner finden, halten oder zurückgewinnen

Zunächst einmal fragt euch bitte, warum will ich meinen Expartner zurück gewinnen? Ist es die Gewohnheit? Vielleicht Abhängigkeit? Oder mein Ego verlassen worden zu sein? Was ist in meiner frühen Vergangenheit passiert? Kann ich mich daran erinnern? Hängt mein Wunsch meinen Expartner zurück haben zu wollen, vielleicht sogar mit meinen Erlebnissen der Vergangenheit zusammen?

Wir lieben nicht, weil wir nicht verstehen. Wir verstehen nicht, weil wir nicht lieben.

Sind dir deine Gedanken dienlich?
Kannst du deine Gedanken steuern & stoppen?

Expartner Zurück Logo

Jeder kennt das Ende aller Märchen: „..

und Sie lebten glücklich, bis ans Ende Ihrer Zeiten"!

Wann hat es begonnen, das eure Beziehung zu bröckeln begann, was ist mir aufgefallen? Gab es in der Kommunikation bereits Schwierigkeiten? Habt ihr seine Hinweise oder anderes Verhalten nicht ernst genommen. Ist er immer später nach Hause gekommen? Wann seid ihr euch das letzte mal mit liebevollen Worten, oder mit kleinen Überraschungen begegnet? Wie war er zu der Zeit als ihr euch kennen gelernt habt?

Wir helfen Ihnen mit einer persönlichen Strategie und Beratung.

 

Expartner wird in der akuten Situation, sicher erst einmal den Kontakt einstellen, und ihr fühlt euch sehr verletzt. Es werden unbewusst oder bewusst je nach Situation Worte fallen, die euch demütigen.

Bitte reagiert nicht darauf, ich weiss dies ist manchmal je nach Emotion fast für euch nicht auszuhalten. Aber will ich wirklich mein Ziel erreichen, heisst es jetzt auch viel über mich zu lernen. Das heisst ihr sollt völlig anders reagieren, als eurer Expartner es von euch erwartet. Dieser kennt euch mehr und euer Verhalten, als euch bewusst ist, und daher erwartet er oder sie eine gegen Reaktion.

Leider glauben die meisten Leute wirklich wenn sie meinen, die große Liebe gefunden zu haben, das dieser Zustand ohne großen Aufwand das ganze Leben lang hält, wie in einem Märchen. Das ist aber meistens nicht der Fall! In der Realität sieht das anders aus. Sie müssen dafür etwas tun wenn Sie eine glückliche Beziehung haben wollen. Alles verändert sich ständig, Sie und Ihr Partner und die Bedingungen in denen Sie leben, verändern sich auch! Kinder, Umzug, nur Arbeit… Das bedeutet, Sie müssen sich und Ihre Beziehung immer anpassen, um sich zu entwicklen! Sie müssen bereit sein neu zu starten um neu zu konstruieren wenn Sie Ihren Partner oder Expartner halten oder zurückgewinnen wollen! Es gibt gute Nachrichten. Es gibt eine Strategie, wie Ihre Liebe mit der Zeit wächst, und immer wieder tiefer wird. Es gibt Strategien, wie Sie Ihr Expartner zurückgewinnen können! Sie müssen wieder Energie in die Beziehung bringen, bereit sein, Opfer zu bringen: Mühe, Vergebung, Sehnsucht und natürlich Liebe zuzulassen. Um etwas außergewöhnliches erleben zu können, sollten Sie keine Bemühungen scheuen um mit Ihrem Freund / Ihrer Freundin weiter glücklich zu sein. Die universellen Gesetze funktionieren überall. Das, was die Dinge zum wachsen bringt, ist Ihre Energie, Engagement und die Liebe. Es ist die Eigenschaft ehrlich in den Spiegel zu schauen und auch selbstkritisch zu sein. Das Beste zu tun, bedeutet nicht alles perfekt zu machen! Wir alle sind Menschen und machen täglich viele Fehler.

Ex Partner zurück:

Traumpartner finden, halten oder zurückgewinnen

Natürlich spielt das Geld , gutes Aussehen und Gesundheit eine wichtige Rolle. Aber es wird missverstanden! Genügend Geld besitzen bedeutet nicht ein Millionär zu sein! Noch schlimmer ein Angeber oder „Möchtegern" zu spielen. Wenn Sie etwas spielen und vortäuschen, werden Sie nur weitere Blender zu sich ziehen, aber keine große Liebe. Genügend Geld besitzen bedeutet auch, nicht von morgens bis abends zu arbeiten und im Endeffekt keine Zeit zu haben, alles zu genießen! So werden Sie nur ein Sklave des Geldes! Genauso ist es mit dem guten Aussehen. Sie sollten sich nicht bis auf die Knochen runter hungern oder jeden Tag im Fitnessstudio verbringen! Ein Extrem führt zu einem anderen Extrem! Zu viel Fitness führt zu gesundheitlichen Problemen und nichts Tun zu Depressionen. Genauso ist es auch mit zu viel arbeiten. Ein Mittelweg ist der richtige Weg! Machen Sie alles was Sie machen wollen, aber mit Lust und Freude. Machen Sie es so, dass es zu Ihrem Naturell und Typ passt. Z.B. wenn jemand sehr übergewichtig ist, sollte der oder diejenige nicht versuchen einen Marathon zu laufen, das würde mit großer Enttäuschung enden. Wenn der oder diejenige es stattdessen mit Yoga und Pilates versucht, kann das sehr gut klappen! Es geht nicht darum in ein paar Wochen ein gut aussehender Millionär / in zu sein, es geht darum, sich einfach zu verbessern! Sind Sie nicht zufrieden mit der Bezahlung an Ihrer Arbeit?! Dann bilden Sie sich weiter in dem Fach, das Ihnen Spass macht und was Sie mit Freude machen und dabei die Zeit vergessen können! So wird Ihnen langfristig der Erfolg nicht fern bleiben!

Wenn Sie vor einem Problem in Ihrer Beziehung stehen und Ihren Ex Partner zurückgewinnen wollen, müssen Sie sich selbst die grundlegende Frage stellen, welche Aktionen / welches (nicht) Handeln, das Problem verursacht haben könnte. Wenn Sie in der Lage sind, Ihre Lebensart, Ihren Charakter und Ihre Schwächen zu erkennen, haben Sie auch die Chance diese für Ihre Beziehung zu ändern.

Aber wenn Sie nur die Fehler des Partners oder der Anderen sehen, die diese Situation verursacht haben können, dann bleiben Sie auf der Stelle stehen und können keine Bewegung mehr rein bringen. So wird die Situation in Ihrer Beziehung nur noch schlimmer und irgendwann wird es dann zur Trennung kommen. Wenn Ihre Partnerschaft schon zerbrochen ist, dann werden Sie diese Probleme mit in eine andere Beziehung nehmen. Nach Meinungen vieler Forschungen neigen wir dazu, ähnliche Partner anzuziehen und auch ähnliche Probleme in dieser Beziehung zu haben. Das dann wieder heißen würde: Probleme kommen auf, Sie selbst bleiben Ihrem Freund / Freundin gegenüber stur und beharren weiter auf Ihre Ansichten! Sie leben sich auseinander und so wird es wieder zum Schluss und zur Trennung Ihrer Beziehung kommen.
Die Ursache eines Problems zu finden, ist schon der halbe Weg um es auch lösen zu können! Nur so können Sie Ihren Ex Partner zurückgewinnen!

Also jetzt ist die Zeit Ihre persönliche Selbstreinigung zu machen! Um es auch richtig zu machen, brauchen Sie einen Stift und den Mut offen und ehrlich zu sich selbst zu sein. Bitte bleiben Sie rational, Sie sind kein Verbrecher und sitzen auch nicht beim Gericht! Sie sind nur eine Person die die Quelle Ihrer Probleme finden will und weiter kommen möchte und evtl. eine Trennung verhindern möchte. Dafür müssen Sie die Dinge, die Sie behindern loswerden.
Bitte zeichnen Sie das folgende Register auf Papier und füllen es so genau wie möglich aus. Sie beginnen in der Mitte der Registerkarte. Sie stellen sich vor, Sie sind derjenige der einem lieben Freund einen Rat bei seinen Problemen gibt. Dann füllen Sie die dritte Spalte aus. Diese Registerkarte ist nur zu Ihrer eigenen Information, niemand wird diese sehen. Finden Sie Ihre Inspiration anhand der zwei Beispiele. Das erste ist eine bestehende Beziehung, das zweite wie alles sein könnte. Um die Beziehung zu Ihrem Ex Partner wiederherzustellen, dürfen wir keinen Aufwand scheuen!

Beziehungsanalyse: Beispiel 1

Hier können Sie Beziehungsanalyse: Beispiel 1 HERUNTERLADEN und HIER finden Sie leere Tabelle!

Mein Partner hat mich verlassen. Was soll ich jetzt tun?

Diese Situation ist sehr deprimierend. Plötzlich ist da Leere und eine große Lücke nach einer Trennung. Viele Gedanken kommen hoch. Aber die Zeit heilt alle Wunden. Die Ablenkung ist ein noch besserer Heiler. Wir nutzen das Wissen, wie unser Geist funktioniert. Unser Geist ist ein großer Geschichtenerzähler. Er erschafft eine eigene Welt und diese Welt ist nicht so real, wie es zu sein scheint. Wenn wir in den nächsten Monaten nicht in eine Depression fallen wollen oder in Wut zu ersticken, müssen wir unseren Geist mit etwas Produktiven und Positiven füttern. Hier sind einige Vorschläge, wie Sie das tun könnten:

  • Finden Sie Zeit für sich selbst. Es gibt viele Möglichkeiten, wie man das Single-Leben genießen kann. Lesen Sie gute und positive Bücher, genießen Sie Filme, die Sie wirklich mögen, essen Sie das, was Ihnen schmeckt, lassen Sie sich einen neuen Haarschnitt machen oder kaufen Sie sich ein neues Kleid. Den ganzen Tag im Bett liegen und übermäßig essen, gehört aber nicht zu diesen Aktivitäten! Es muss etwas sein, das Sie innerlich positiv stärkt und unterstützt und nicht das, was Sie runterholt und schwächt! Denn so werden Sie sich nur wieder mit Ihrer Trennung von Ihrem Ex Partner und der daraus folgenden „Kontaktsperre“ beschäftigen und das tut ihnen sicher nicht gut!

  • Treffen Sie sich mit anderen Menschen und lassen Sie neue Bekanntschaften zu, flirten Sie !!! Dies bedeutet nicht, dass Sie jetzt eine unsinnige Bettromanze anfangen sollten um ein schnelles Pflaster auf Ihr angekratztes Liebes-Ego zu kleben! Es wird nicht funktionieren und Sie werden nur noch mehr enttäuscht sein! Aber es ist wichtig offen zu bleiben und durch neue Bekanntschaften werden Sie auch interessanter wirken, als wenn Sie Ihre Zeit alleine verbringen. Stellen Sie sich diese Situation vor: In einem Café kommt ein Mann mit 2 schönen Frauen… Alle gucken und fragen sich: „Wer ist das? Wieso hat er 2 Frauen? Ist er ein reicher Mann oder ein Millionär?…“. Wenn derselbe Mann ohne Begleitung in das selbe Café kommt, wird ihn niemand bemerken… Es geht darum, dass Sie interessanter wirken werden und Ihr „Marktwert“ größer sein wird, als wenn Sie alleine ins Kino, Restaurant oder in eine Ausstellung gehen würden! Ihr Ex Partner wird sich auch fragen: „Wieso sind plötzlich so viele neue Frauen/ Männer um ihn / sie herum?!" Wenn Sie umgekehrt Ihre Freizeit alleine verbringen, werden Sie mehr als langweilig angesehen. Ohne ein Extrem daraus werden zu lassen! Dies bedeutet nicht jedes Wochenende in einem Club feiern zu gehen, das ist nicht Sinn an der Sache! Es bedeutet, Ihren Interessen aktiv nachzugehen und die Treffen mit neu gewonnenen Bekanntschaften zuzulassen. Sagen Sie den neuen Bekanntschaften ruhig das Sie Ihre Trennung noch nicht verkraftet haben und wollen eine neue Beziehung ganz langsam angehen lassen und erst mal Freundschaften schließen. Derjenige oder Diejenigen, denen es nicht nur um Bettgeschichten geht, werden dass verstehen und mit Freude mit Ihnen speisen oder ins Kino gehen…
  • Verändern Sie etwas in Ihrem Leben. Machen Sie das, was Sie schon immer tun wollten, was Sie aber nicht gemacht haben, weil Ihr Ex Partner es nicht mochte ... Zum Beispiel gehen Sie schwimmen, was Ihrem / Ihrer Ex Partner/in nicht gefallen hat, sodass Sie mit dieser Tätigkeit aufgehört haben ... Oder verkaufen Sie die Möbel, die Sie zusammen gekauft haben und kaufen sich einfach etwas Neues, denn Ihr Leben ist jetzt anders und neu!… Erweitern Sie Ihre Horizonte! Lernen Sie eine neue Sprache, melden Sie sich zu einem Yogakurs oder Pilates an oder machen Sie eine Entdeckungsreise in Tibet!

  • Finden Sie etwas, das Sie sehr gern machen, etwas wo Sie sagen: "Das tut mir richtig gut!". Vielleicht etwas Neues, was Ihnen viel Spaß macht (z.B. Eislaufen), oder lernen Sie ein Musikinstrument zu spielen, oder tun Sie das, was Sie immer bewundert haben, aber nicht den Mut hatten es zu versuchen (z.B. Tauchen). Oder vielleicht ist jetzt die richtige Zeit, um sich eine neue Bildung anzueignen um Ihr Wissen zu erhöhen. Es ist nicht wichtig, was Sie tun, aber es ist wichtig, dass Sie damit anfangen, sofort aktiv zu werden und zu starten! Sie tun das für sich selbst, das beschert Ihnen etwas positives. Wenn Sie nur ständig an Ihren Ex Partner zurück denken, dann wird das Gegenteil die Folge sein! Also ran…..

  • Analysieren Sie Ihre Beziehung, wie sie war. Sowohl die positiven als auch die negativen Aspekte! Dies werden Sie in den Momenten durchführen, wenn Sie gut drauf sind, sich ruhig und stark fühlen. Sonst wird es nicht die nötige Wirkung bringen! Analysieren Sie nicht nur die positiven, sondern auch die negativen Dinge aus Ihren früheren Beziehungen. Denken Sie darüber nach was Sie falsch gemacht haben um daraus zu lernen und Verantwortung zu übernehmen. Menschen machen Fehler und man kann Sie nicht beheben, wenn Sie nicht in der Lage sind daraus zu lernen und selbst zu korrigieren. Wenn Sie eine solche Analyse nicht tun, besteht die Gefahr, dass sich die gleichen Fehler später in einer neuen Beziehung wiederholen! Dann wird das selbe wieder passieren und zwischen Ihnen und Ihrem Freund / Ihrer Freundin wird Schluss sein.

  • Eile mit Weile! In Beziehungen braucht man Zeit und Gelassenheit. Wenn Sie die nicht haben,meditieren Sie mehr oder lesen etwas, das hilft ruhiger zu sein. Z.B. von Eckhart Tolle "Stille spricht: Wahres Sein berühren." Ihre Veränderung, genauso wie die neu gebildete Meinung Ihres Ex Partners, brauchen Zeit. Niemand verändert sich und seine Meinung von der einen Minute auf die Andere. Sagen Sie sich, die Zeit spielt für mich! Was haben Sie davon, wenn Ihr Ex Partner morgen zurückkommt, und nach einer Woche Sie wieder verlässt! Würde es nicht besser sein, ein bisschen mehr Zeit und Energie in die eigene positive Veränderung zu stecken und so den Ex Partner langfristig zu gewinnen! Wenn Ihre Beziehung wegen Eifersucht in die Brüche gegangen ist, fragen Sie sich warum Sie eifersüchtig sind! Kindheit? Mangel an Selbstvertrauen? Zu viel Angst!? Solche Dinge kann man nicht an einem Tag verarbeiten…

Richtige Kommunikation

in der Beziehung

Vorab erst eine kleine Geschichte zu diesem Thema. Ein Paar, nennen wir Sie A und B, gehen durch den Park. Sie schlendern gemütlich durch den Park und A sagt: „Schau mal wie schön diese Eiche ist.“ B sagt: „Nein das ist keine Eiche das ist eine Buche.“ A antwortet verwundert: „Ja siehst du nicht die Blätter und den Stamm? Das ist keine Buche, das ist eine Eiche.“ B mittlerweile ein wenig genervt, antwortet ganz stur: „Nein du bist blind! Das ist eine Buche!“ A sagt: „Ja, aber siehst du nicht wie die Blätter sind?“ B wiederholt weiterhin nur ganz stur: „Es ist eine Buche“. A sieht das B mittlerweile schon fast weinen möchte und sehr sauer geworden ist. A erinnert sich an seine Meditationen und sagt ganz ruhig: „Schatz, wahrscheinlich hast du Recht, der Baum sieht aus wie eine Buche!“

Was sagt uns diese Geschichte? Im Endeffekt ist es unwichtig ob es tatsächlich eine Eiche oder Buche war. Worum es geht ist, ob man eine gute Beziehung hat oder nicht. Das ist wichtig. Viele Probleme von Paaren in der Partnerschaft gehen dahin, dass man über Dinge streitet, die im Grunde nachher keine Bedeutung haben. Man kann natürlich, wie in der Geschichte googeln und schauen, wie eine Eiche und eine Buche aussehen, um es richtig zu stellen. Doch sehr oft sind die Dinge in Partnerschaften komplizierter, dadurch das jeder Einzelne seine Realität ein wenig anders wahr nimmt.

Nehmen wir ein Beispiel im Leben. Ein erfolgreicher Arzt spricht mit seiner erwachsenen Tochter. Er hat das ganze Leben gedacht, was ein toller Vater er doch war. Doch seine Tochter erzählt ihm, dass sie in Ihrer Kindheit sehr oft unzufrieden und unglücklich war, weil der Vater nie richtig Zeit für sie hatte. Der Arzt war überzeugt, dass er alles richtig gemacht hat, da er die Familie versorgt hat, sich von seinem Standpunkt aus, gut um die Tochter gekümmert hat. Doch die Tochter erzählt ihm, dass es ihr an materiellen Dingen an nichts gefehlt hat, doch der Vater hatte nie richtig Zeit mit Ihr zu spielen oder was zu unternehmen. Sie musste zwar kein Hunger leiden, bekam die neusten Dinge, teure Dinge, gute Schule usw. Der Vater war aber mit seinen Gedanken immer an der Arbeit, wie seiner Doktorarbeit, Vorlesungen, die Ihn so erfolgreich gemacht haben. Er hat gedacht, dass er dies für die Familie tut und auch wegen seiner Familie. Die Tochter sieht dies aber ganz anders. Was kann man hier machen? Natürlich könnte jetzt in diesem Gespräche jeder auf seinem Standpunkt verharren und der Arzt seiner Tochter vorhalten: “Ja, ich habe das alles nur für dich gemacht und warum beschwerst du dich. Du hattest doch von allem mehr als genügend.“ Die Tochter könnte natürlich dann auch sagen: „Du hast mir nie Liebe gezeigt und hattest nie Zeit für mich.“

Was bringt diese Art von Gespräch? Nichts!!! Wenn der Arzt nach innen sich wendet und versucht den Standpunkt seiner Tochter zu verstehen und Ihre Gefühle anerkennt, dann kann sich diese Beziehung für die Zukunft auf ein ganz anderes höheres Level begeben. Wer hat hier Recht fragen Sie sich bestimmt. Im Endeffekt hat niemand Recht, obwohl auch beide Recht haben.

Es ist eine Situation, die ich Ihnen aus einer indischen Geschichte verständlicher erklären kann. Die Geschichte handelt von vier Blinden die versuchen einen Elefanten zu beschreiben. Der erste kommt zu dem Elefant und berührt ihn am Rüssel und sagt. „Ja, der Elefant ist wie eine große Schlange." Der andere Blinde, der den Elefanten am Fuß berührt, meint: „Nein du bist ja total blöd. Der Elefant ist wie ein großer Baum.“ Der dritte fasst den Elefanten am Bauch an und sagt: „Nein das ist totaler Unsinn. Der Elefant ist wie ein großes Gefäß.“ Der vierte wiederum, der Ihn an den Schwanz fasst, meint: „Nein. Der Elefant ist wie ein dünner Ast, der sich die ganze Zeit bewegt.“

Wer hat von diesen vieren Recht? Im Grunde niemand, sowie alle. Es bringt nichts, sich über Dinge zu streiten die Blau oder Grün sind, was jemand gesagt oder gemeint hat. Es bringt rein gar nichts. Wichtig ist, seinen gegenüber zu verstehen und seine Gefühle anzuerkennen. Sehr oft passiert im Leben das wir uns auch getäuscht haben, indem man dachte dieses oder jenes ist so oder so und am Ende stellen wir fest, dass es doch anders war/ist. Ist es nicht besser, die Gefühle und auch den Standpunkt vom anderen versuchen zu verstehen, anstatt auf seinem Standpunkt zu beharren.

Hier hilft wieder die Meditation. Sie hilft uns wieder im Hier und Jetzt zu sein und sich von seinem Ego zu lösen und den Beobachterpunkt wieder findet, wo man sich mit seinen eigenen Gedankenprozessen und Einstellungen nicht identifiziert und dadurch erleidet man auch keinen Bruch wenn man dem gegenüber sagt, das er Recht hat. Im Endeffekt hat jeder sein Recht und jede Idee ist von einem gewissen subtilen Punkt des anderen richtig. Ich kann mich an meine eigene Kindheit erinnern, wo ich mit meiner Cousine zusammen saß. Meine Cousine hat oft Geschichten von der Klasse erzählt, die ich nie gesehen habe. Mein Fokus war immer auf die Lehrerin gesetzt, was sie erzählt hat, ob ich es verstanden habe oder Fragen dazu hatte. Meine Cousine hat ganz andere Dinge gesehen wie z.B. das ein Mitschüler einer Mitschülerin Liebesbriefe geschickt hat und die Lehrerin dies bemerkt hat. Sie hatte den Mitschüler gefragt, ob er seine Hausaufgaben gemacht hat und deswegen ihm die Note 5 gegeben hat.

Ich habe das nicht bemerkt, was nicht bedeutet, dass meine Beobachtungen richtig waren und die meiner Cousine nicht. Wir haben einfach jeder für sich seinen eigenen Fokus, was nicht besser oder schlechter zu bewerten ist, sondern halt bei jedem anders war. Wenn wir uns dies vor Augen halten dann können wir die Realität und/oder den Fokus des anderen besser anerkennen und verstehen. Dies wird jede Beziehung bereichern. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist Verliebtheit und Fehler des anderen. Am Anfang wenn man verliebt ist ist der Partner perfekt. Man sieht ihn perfekt und nach einigen Jahren wandelt sich „plötzlich" alles. Hier erfährst du mehr über richtige Kommunikation in der Beziehung.

Bücher &Filme

über Partnerschaft.

Das Thema Partnerschaft und Beziehung ist sehr breit. Hier empfehlen wir Bücher und Filme, die Ihnen helfen, Ihre Beziehung zu überarbeiten und den Expartner zurückzugewinnen! Diese Bücher haben schon vielen Paaren geholfen, die kritische Situationen zu überwinden und scheinbar unlösbaren und sich wiederholenden Reibungen ein endgültiges Ende zu setzen.

  • Männer sind anders, Frauen auch vom John Gray zeigt Ihnen, wie unterschiedlich Frauen und Männer in gewissen Situationen reagieren, und wie Sie diese Reaktionen richtig deuten. Das Buch hat vielen Partnerschaften geholfen besser zu kommunizieren! Hier z.B. bei Amazon bestellbar.

  • Liebe & Erleuchtung: Magie als Lebensstil. vom Pavol Malenky. In dem Buch gehen wir langsam durch alle wichtigen Lebensbereiche: Liebe, Beziehungen, Finanzen, Gesundheit, um letztendlich zu Meditation, Magie und Mystik zu gelangen. Es sind unsere Gewohnheiten, die über unser Schicksal entscheiden. Hier z.B. bei Amazon bestellbar.

  • Die fünf Sprachen der Liebe vom Gary Chapman Hilfe zu verstehen, wie unterschiedlich Menschen Liebe und Zuneigung ausdrücken und auch erfragten. Er gibt Ihnen die Schlüssel, um die Beziehung immer tiefer zu machen, damit Liebe und Zuneigung mit der Zeit wächst und nicht abnimmt. Hier z.B. bei Amazon bestellbar.

  • Feeling Good Together: Sich miteinander wohl fühlen. Wie selbst schwierige Beziehungen gelingen können vom David D. Burns. Dr Burns ist bekannte Psychologe und verrät Ihnen, wie man in kritischen Situationen bzw. in Beziehungen richtig reagiert und agiert. Er zeigt, wie man die Situation deeskalieren kann, um die gute Beziehungen aufrecht zu erhalten oder wie man bei schweren Verhandlungen vorgehen kann. Hier z.B. bei Amazon bestellbar.

  • Der Film DEINES Lebens ist ein spirituelle Film, der andere Ansichten auf die Probleme, Krankheiten und Beziehungen gibt. Einfach anschauen und dass, was für Sie gut ist, übernehmen. Zitate: „Den Menschen so anzunehmen, wie er ist, beginnt immer bei einem selbst… Liebe respektiert den anderen und lässt ihn wie er ist“ Hier bei YouTube kostenlos anschauen.

© Daghan-Malenky GmbH / Foto istockphoto.com / Anna Bryukhanova / Pavol Malenky

Expartner zurück erfolgreich & persönlich

Hole Dir die kostenlose Voranalyse und beginne noch heute damit, deine Beziehungen, Kommunikation und dein Selbstwert zu verbessern!

Expartner zurückTraumpartner finden, halten oder zurück- gewinnen!
Expartner zurück Logo

Daghan-Malenky GmbH

Espenauer Straße 10
342 46 Vellmar (bei Kassel)
Deutschland

Telefon: +49 561 9499 6625

Telefon: +49 561 8409 3717

Handy: +49 160 6246 729

magierindamona@me.com

Nicht das, was uns passiert, aber wie wir darauf reagieren programmiert unsere Unterbewusstsein und Erfahrungen.

© 2014 - 2022 Marion Daghan-Malenky I Pavol Malenky I Daghan-Malenky GmbH I Erfahrungen